Abo Kammermusik

Sie favorisieren die kleinen Besetzungen der Kammermusik? Dann gönnen Sie sich fünf einzigartige Konzertereignisse aus unterschiedlichsten Stilrichtungen.

Im Abo enthaltene Konzerte:

Samstag, 5.2.2022
19.30 Uhr

SOLISTENABEND DER EXTRAKLASSE

Die Starpianistin Hélène Grimaud spielt Musik von Claude Debussy über Erik Satie bis zu Frédéric Chopin und Robert Schumann.

Sonntag, 6.2.2022
16.30 Uhr

«STUBETE» IM KONZERTSAAL

Die Urner Formation «Gläuffig» gibt ein Heimspiel mit Freunden in der Konzerthalle Andermatt und entführt in die Welt der traditionellen bis neuen Volksmusik.

Samstag, 12.3.2022
19.30 Uhr

CLASSICAL-INSPIRED JAZZ

Das Luzia von Wyl Ensemble präsentiert erstmals Stücke ihrer neuen CD. Wohin könnte das Bergprogramm des Ensembles besser passen als nach Andermatt mit seinem höchstgelegenen Konzertsaal der Schweiz?

Sonntag, 3.7.2022
16.30 Uhr

KAMMERMUSIK MIT DEM EnsembLesAlpes

Zwei unterschiedliche Werke für die aussergewöhnliche Gattung Streichsextett von Johannes Brahms und Joachim Raff.

Samstag, 23.7.2022
19.30 Uhr

KAMMERMUSIK MIT DEM AZAHAR ENSEMBLE

Feurige Interpretationen, frischer Wind, der Duft von Orangenblüten – das Bläserquintett aus Mitgliedern des Swiss Orchestra wirbelt mit seinem furiosen Programm durch die Andermatt Konzerthalle und bringt mit bekannten Klassikern, einer Schweizer Trouvaille und temperamentvoller Musik aus Spanien die Alpen zum Glühen.