Andermatt Konzerthalle

Klingender Berg

ANDERMATT MUSIC ist der Konzertveranstalter der Gotthardregion und bringt Musik in die höchstgelegene Konzerthalle der Schweiz, die Andermatt Concert Hall. Im Zentrum der Nord-Süd-Achse Europas gelegen, ist Andermatt aufgrund seiner geographischen Lage prädestinierter Ort für die Verbindung von Kulturen, Menschen und klassischer Musik. Als einziger, regelrechter Konzertsaal in den Alpen ermöglicht die Andermatt Concert Hall nicht nur eine Ganzjahres-Saison auf dem Gotthard, sondern bietet auch architektonisch optimale Voraussetzungen für einzigartige Konzerterlebnisse. Im Einklang mit einer nachhaltigen Entwicklung von Andermatt etabliert ANDERMATT MUSIC als musikalischer Hauptveranstalter die örtliche Konzerthalle zum alpinen Leuchtturm für klassische Musik.

Den Konzertbetrieb von ANDERMATT MUSIC mit rund 20 Konzerten pro Jahr leitet ab 2022 die Schweizer Dirigentin und Musikwissenschaftlerin Lena-Lisa Wüstendörfer. ANDERMATT MUSIC erhält gleichzeitig mit dem von ihr geleiteten Swiss Orchestra erstmals ein Residenzorchester.

Weltgewandt und Heimatverbunden

ANDERMATT MUSIC steht für qualitativ hochwertigen Musikgenuss jenseits festgetretener Pfade und überzeugt durch innovative und vielseitige Konzerterlebnisse. Die drei Programmsäulen WELT BÜHNE – WORLD STAGE, SCHWEIZER KLASSIK – SWISS ORCHESTRA und HEIMAT KLÄNGE – LOCAL ROOTS sorgen sowohl für Konzerte mit internationaler Strahlkraft als auch für lokale Verwurzelung. Neben dem Swiss Orchestra treten gefeierte Klassikstars, weltbekannte Orchester sowie herausragende Innerschweizer Formationen auf. Als Bühne für international etablierte Grössen und als Plattform für heimisches Musikschaffen ist die Andermatt Concert Hall gleichermassen ein Magnet für Gäste aus aller Welt wie auch der kulturelle Treffpunkt der Innerschweiz.

World Stage –
Welt bühne

Hochkarätige Klangkörper, Dirigent*innen und Solisti*nnen mit Weltruf verleihen der Andermatt Konzerthalle besonderen Glanz und internationale Anziehungskraft. Stars der internationalen Klassikszene bringen weltweites Renommee und herausragende Konzerte ins Urserntal.

Swiss Orchestra –
Schweizer Klassik

Als Residenzorchester der Andermatt Concert Hall garantiert das Swiss Orchestra einzigartige Klangerlebnisse und bestreitet einen grossen Teil des sinfonischen Programms in Andermatt: Überraschende Trouvaillen der Schweizer Sinfonik werden mit berühmten Highlights der Klassik verknüpft und gemeinsam mit renommierten Solist*innen präsentiert. Andermatt im Herzen der Schweiz ist wichtige Station jeder nationalen Tour des Swiss Orchestra. Als Residenzorchester ist das Swiss Orchestra darüber hinaus in massgeschneiderten Formaten wie Kammermusik- und Familienkonzerten zu hören.

Local Roots –
Heimat klänge

Die Andermatt Concert Hall bietet heimischem Musikschaffen eine Plattform und sorgt damit für lokale Verankerung. Auftritte von herausragenden Urner Formationen und innovative Innerschweizer Künstler*innen zeigen die reiche musikalische Vielfalt der Gotthardregion. Die Konzerte richten sich an ein breites Publikum, das vielfältige Tradition und aufstrebende Talente erleben will.