Samstag, 27.5.2023
19.30 Uhr

Piotr Beczala

Galakonzert

Swiss Orchestra
Lena-Lisa Wüstendörfer, Leitung
Piotr Beczala, Tenor
Sylvia D’Eramo, Sopran

Startenor Piotr Beczala und die lyrische Sopranistin Sylvia D’Eramo singen Arien u.a. von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und Jules Massenet. Begleitet werden sie dabei vom Swiss Orchestra.

Preise: CHF 160 / 125 / 90 / 65

Programm

Arien u.a. von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und Jules Massenet

Über das Programm

Ergreifende Dramatik, schlichte Eleganz, vornehme Zurückhaltung, berührender Schmelz, existenzielle Leidenschaft: Mit seiner Stimme – bestechend durch ihre Präsenz und herzzerreissend in ihrer Schönheit – verzaubert der lyrische Startenor Piotr Beczala sein begeistertes Publikum.

Von Wien bis New York, von Mailand bis Berlin auf den grossen Bühnen der Welt zu Hause, ist der polnisch-schweizerische Ausnahmekünstler am 27. Mai zu Gast in Andermatt. Auf dem Programm der Operngala stehen Arien u.a. von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und Jules Massenet. Erleben Sie einen der Grössten seines Fachs gemeinsam mit dem Swiss Orchestra unter der Leitung von Lena-Lisa Wüstendörfer live und seien Sie dabei, wenn die Musiker*innen um Piotr Beczala die Andermatt Konzerthalle in eine Opernbühne verwandeln.

Für Piotr Beczala, der sich selbst als «Allzweckwaffe» bezeichnet und über den Verlauf seiner Karriere sagt, sie habe ihn vom Strassensänger in die bedeutendsten Opernhäuser der Welt geführt, steht die Musik Vordergrund: «Egal ob ich auf der Bühne oder im Studio singe, es geht mir nicht darum, welche Töne ich zu singen habe. Denn dann bin ich Lohengrin [in Richard Wagners gleichnamiger Oper], Cavaradossi [in Puccinis «Tosca»] oder Calàf [in Puccinis «Turandot»]. Der aber weiss nicht, dass er ein hohes H oder C zu singen hat. Für ihn ist es seine Art, sich auszudrücken. Es gibt Tenöre, die aus diesen hohen Tönen ein Spektakel machen. Ich bin kein Anhänger davon. […] Wenn man solche Töne mühelos singt, erscheint es unspektakulär, aber gerade das ist für jene, die wirklich wissen, wie man singt, das Spektakulärste: die komplette Konzentration auf die Partitur und damit die Präsentation aller Emotionen.» Dieser Wille, sich in den Dienst der Musik stellen, und diese Bescheidenheit, sich persönlich zurückzunehmen sind es, die Piotr Beczala zu einer sympathischen Musikerpersönlichkeit mit Bodenhaftung und zu einem exzellenten Interpreten machen.

Abonnements

Mit einem Abonnement für ANDERMATT MUSIC kommen Sie ganz einfach zu regelmässigen Klassikerlebnissen in der Andermatt Konzerthalle und verpassen kein Highlight mehr.

Über uns

ANDERMATT MUSIC steht für qualitativ hochwertigen Musikgenuss jenseits festgetretener Pfade und überzeugt durch innovative und vielseitige Konzerterlebnisse.

FAQ

Sie haben Fragen zum Ticketkauf, den Abonnements, zur Anreise oder zum Aufenthalt in der Andermatt Konzerthalle? Hier erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.